07.03.2016 – SDP – SwissLife Hall Hannover

07.03.2016 - SDP - SwissLife Hall Hannover | Foto © 2016 Konzert und Eventfotografie Daniel-André Reinelt

Am vergangenen Montag gaben sich das High-Power-Gespann SDP einmal wieder die Ehre in der Landeshauptstadt. Eigentlich für das Capitol geplant, wurde die Show schon nach kurzer Zeit im Vorverkauf in die SwissLife Hall hochverlegt, die mit 5200 Besuchern bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Damit spielten die beiden Berliner schon ihre zweite ausverkaufte Show in Hannover. Bereits in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres füllten sie das Capitol komplett. Genauso wie bei der Show am Schwarzen Bär schien die Stimmung auch hier wieder ausgelassen zu werden. Ab dem Moment an, in dem Vincent und Dag die Bühne betraten, ploppte ein Korken heraus und die Stimmung war am überkochen. Schon der Beginn mit „Klopf Klopf“ war energiegeladen und während der kompletten Dauer schalteten die beiden Jungs nicht eine Stufe zurück. Egal ob „Wir ticken nicht ganz sauber“, „Mittelfinger“ oder „Ne Leiche“: Mit Vollpower ging es durch die Bühnenzeit. Eigentlich schade, dass das Vergnügen gefühlt schon so schnell vorbei war. Doch das soll keine Kritik sein; die Zeit ging einfach viel zu schnell vorbei! Auch für Musikfans, die sich eher als Anhänger anderer Genres sehen, sollten die beiden Berliner einmal auf der „To see“-Liste stehen. Viele Bands, die so viel Power in die Liveshow stecken, gibt es in dieser Form nicht.